Show MenuHide Menu
Empfohlen

Willkommen

27. Februar 2011

Dipl.-Ing. Peter J. Linden – seit 1986 im Beratungsgeschäft in unterschiedlichsten Aufgabenstellungen tätig.

Ziehen Sie Ihren Nutzen aus über 30 Jahren IT-Erfahrung:

  • vom IBM Mainframe bis zum Intel-based PC
  • von z/OS über UNIX bis hin zu Windows
  • von der Konzeption bis zur Realisierung
  • vom Coaching bis zur aktiven Umsetzung
  • von organisatorischen Aufgabenstellungen bis hin zum System-Design
  • von der Vermittlung der Theorie bis zu Praxis

Nachstehend finden Sie Artikel und Projektsteckbriefe aus meiner langjährigen Tätigkeit.

x86 Migration

6. März 2015

Zeitraum: 2012 – 2015

Branche: Banken

Inhalte:

  • Zentrale Infrastrukturplanung für diverse SAP-Anwendungen
  • Planung und Betreuung der Umsetzung
  • Rolloutplanung und Koordination der Produktivsetzung

Rolle: Teilprojektleitung

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung der IT-Landschaft wurden Anwendungen sukzessive von Mainframe und Unix nach x86 unter Linux migriert. In Summe wurden ca. 100 SAP-Instanzen auf neue Plattformen umgestellt. Das Datenvolumen aller Datenbanken lag bei ca. 120 TB.

Die Tätigkeit umfasste diverse Aufgabengebiete

  • Bestandsaufnahme der bestehenden Instanzen und Planung der neuen Umgebungen. Hardware-Bestellungen nach hausinternen Auftragsprozessen und Überwachung der Liefertermine.
  • Bestandsaufnahme und Visualisierung der Schnittstellenlandschaft
  • Planung der erforderlichen Personalressourcen und Koordination des Aufbaus der Umgebungen.
  • Planung der Produktivsetzung mit allen erforderlichen Rahmenbedingungen und Ressourcen. Begleitung der Produktivsetzung und der anschließenden Stabilisierungsphase, teils als Mitglied des Kommandostabes, teils in der Rolle des Teilprojektleiters Infrastruktur.
  • Planung und Koordination der ITSCM-Ausfalltests

Ermittlung der Kostenauswirkungen alte vs. neue Umgebungen.

Lifecycle einer Bankanwendung

7. Dezember 2014

Zeitraum: 2012 – 2015

Branche: Banken

Infrastrukturplanung der neuen Umgebung, Bestellung gemäß internem bestellverfahren, Koordination des Aufbaus, Planung der ITSCM-Ausfalltests

Anbindung eines neuen Mandanten

2. Januar 2012

Zeitraum: 2011 – 2012

Branche: Banken

Inhalte:

  • Zentrale Infrastrukturplanung für diverse Anwendungen
  • Planung und Betreuung der Umsetzung

Rolle: Teilprojektleitung

Ein Service-Anbieter im Zahlungsverkehrsgeschäft hatte einen weiteren neuen Kunden gewonnen, dessen IT-Anwendungen mit denen des neuen Dienstleisters kommunizieren mussten. Die Anwendungslandschaft des Dienstleisters war im Hinblick auf den neuen Mandanten zu erweitern. Planung, Bestellung der erforderlichen IT-Ressourcen sowie Überwachung der Systemintegrationsleistungen gehörten zum Aufgabenspektrum.

Anbindung eines neuen Mandanten

31. Januar 2011

Zeitraum: 2009 – 2011

Branche: Banken

Inhalte:

  • Zentrale Infrastrukturplanung für diverse Anwendungen
  • Planung und Betreuung der Umsetzung

Rolle: Teilprojektleitung

Ein Service-Anbieter im Zahlungsverkehrsgeschäft hatte einen neuen Kunden gewonnen, dessen IT-Anwendungen mit denen des neuen Dienstleisters kommunizieren mussten. Die Anwendungslandschaft des Dienstleisters war im Hinblick auf den neuen Mandanten zu erweitern. Planung, Bestellung der erforderlichen IT-Ressourcen sowie Überwachung der Systemintegrationsleistungen gehörten zum Aufgabenspektrum.

Unternehmensintegration

12. März 2009

Zeitraum: 2007 – 2009

Branche: Banken

Inhalte:

  • Zusammenführung der IT-Infrastrukturen nach Firmenübernahme:
  • Analyse der IT Infrastruktur (Anwendungen, Systeme, Netze) des Partners
  • Migrationsplanung, Konzeption der Berechtigungs- und Legitimationsprozesse

Rolle: stellv. Projektleitung, Experte

ITSCM

12. März 2008

Zeitraum: 2007 – 2008

Branche: Banken

Inhalt:

  • Einführung eines ITSCM Verfahrens

Rolle: Experte

ITSCM

12. März 2008

Zeitraum: 2007 – 2008

Branche: Öffentlicher Dienstleister

Inhalt:

  • Einführung eines ITSCM Verfahrens

Rolle: Experte

Ausschreibung

12. März 2007

Zeitraum: 2007

Branche: Dienstleister Banken

Inhalt:

  • Unterstützung bei der Einholung von Angeboten für das Outsourcing einer Anwendung

Rolle: Experte

Machbarkeitsstudien

12. März 2007

Zeitraum: 2006 – 2007

Branche: Dienstleister Banken

Inhalte:

  • Machbarkeitsstudien zur Ablösung von Altanwendungen sowie Verlagerung von Alt-Anwendungen
  • Teilprojektleitung bei der Entwicklung einer neuen Anwendung

Rolle: Experte